Dr. Geertje Tutschka – die Anwältin

Die Anwältin

Meine Leidenschaft sind gute Juristen. Und von Beginn meiner Karriere an war für mich klar: Ich möchte selbstständige Anwältin werden. In den ersten Jahren habe ich Kanzlei-Konstellationen kennengelernt. Ich wollte einen großen Fokus bekommen. Immer mit dem Ziel, mich mit dieser Erfahrung später einmal selbstständig zu machen. Mit CLP – Consulting for Legal Professionals – habe ich dieses Vorhaben realisiert.


Erfahrung statt Theorie

Ich bin kein Theoretiker und vermittle vieles aus eigener Erfahrung. Soll ein Perspektivwechsel erreicht werden, ist das für mich kein Problem. Als aktive Anwältin in drei Ländern entspreche ich nicht dem klassischen Juristen. Mit dem Entsendungsrecht bediene ich einen Nischenbereich. Mit dem Vertragsrecht konnte ich mein Wissen bereits früh in den ICF Deutschland bringen. Und damit gute Juristen noch besser werden, sorge ich für eine sinnvolle Weiterbildung von Juristen.