autor

Wie gründe ich eine Rechtsanwaltskanzlei? Wie entwickle ich sie? Wohin entwickelt sich der Rechtsdienstleistungsmarkt? Wie kann ich die Digitalisierung und „LegalTech" für mich nutzen? Dieses Buch bietet die Antworten auf Fragen zu "Kanzleigründung und Kanzleimanagment". Es hilft damit bei der Entscheidung, wann der richtige Zeitpunkt ist, die eigene, neue Kanzlei zu gründen oder eine bereits vorhandene Kanzlei umzustrukturieren, um sie neu auszurichten - und damit zukunftsfähig zu sein.

Das Buch wird 05/2017 bei DeGruyter erscheinen.

Für den weiterbildenden Masterstudiengang Recht der Fernuniversität Hagen "Anwaltsrecht und Anwaltspraxis" wurde in Kooperation mit dem Deutschen Anwaltverein das Lehrmaterial zum Thema "Die Anwaltkanzlei" entwickelt. Dr. Tutschka zeigte dabei anhand aktueller Beispiele aus der Praxis, wie wichtig "Kanzleistrategie und Kanzleimarketing" sind - für Berufseinstieger ebenso wie für Wiedereinsteiger. Das Lehrmaterial ist nur während der Absolvierung des Studienganges an der FU Hagen beziehbar (Stand 2017). 

Aktuelle Marketing-Themen für Rechtsanwälte – verständlich und kompakt zusammengefasst von Kanzleimarketing-Experten: Jeder Rechtsanwalt wünscht sich passende Mandate, zufriedene Kunden und engagierte Mitarbeiter, kurzum: eine erfolgreiche Kanzlei. Wichtige Instrumente hierfür sind effektive Marketing-Strategien. Die eBroschüre „Kanzleimarketing kompakt" bündelt auf 20 Seiten die wichtigsten Themen zum Kanzleimarketing: Die 12 Autoren sind Experten in Sachen Marketing und sind auf Lösungen für Rechtsanwälte spezialisiert. Neben praktischen Tipps stellen sie sich und ihre Firma auch selbst als kompetente Partner für Kanzleimarketing vor. (Deutscher Anwaltverlag, 2016)

Für den weiterbildenden Masterstudiengang Recht der Fernuniversität Hagen "Anwaltsrecht und Anwaltspraxis" wurde in Kooperation mit dem Deutschen Anwaltverein das Lehrmaterial zum Thema "Die Anwaltkanzlei" entwickelt. Das Autorenteam Dr. Auer-Reinsdorff und Dr. Tutschka bündelte dabei Fachwissen zu Bürotechnik und Zeitmanagement in der Anwaltskanzlei kompakt und kompetent für Berufseinstieger ebenso wie für Wiedereinsteiger. Das Lehrmaterial ist nur während der Absolvierung des Studienganges an der FU Hagen beziehbar (Stand 2016).

Die juristische Ausbildung soll in den zukünftigen Anwälten Fachwissen und analytisches Denken entwickeln – und bildet sie damit zu kaum mehr als Sachbearbeitern aus. Das „Unternehmen Kanzlei“ war lange Zeit Glückssache – oder dem natürlichen In-stinkt des Inhabers ausgeliefert. Heute kann das nicht mehr genü-gen. Es ist Zeit, sich der Verantwortung als Kanzleiinhaber zu stel-len. Es ist Zeit, sich zu entscheiden: Sind Sie Rechtsanwalt oder Un-ternehmer? Oder geht am Ende beides? (Verlag Dr. Schmidt, 2016)

Die Weihnachtszeit rückt immer näher und mit ihr die Frage: Was machen wir diese Jahr mit der Kanzlei-Weihnachtsfeier? Leider fehlt es oft an Zeit und Ideen, Organisationstalent und Budget. Kein Wunder, dass die Kanzlei-Weihnachtsfeier seit Jahren lahmes Standardprogramm oder lästige Pflichtübung ist. Dabei hätte die Kanzlei-Weihnachtsfeier das Potenzial zum Höhepunkt des Jahres zu werden: für Ihr Team, Ihre Mandanten und Ihre Geschäftsentwicklung. Mit diesem Anleitungsbuch wird ihre diesjährige Kanzlei-Weihnachtsfeier garantiert zum Erfolg!

(CLP-JurBiz, 2015)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dr. Geertje Tutschka, 2016